Heilkunde

Als Heilpraktikerin arbeite ich ganzheitlich. Das bedeutet für mich: Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen und so zur Harmonie und Wohlbefinden des erkrankten oder beeinträchtigen Menschen beizutragen und darüber hinaus, die eigenen Selbstheilungskräfte anzuregen. So möchte ich helfen, die Gesundheit zu erhalten, zu verbessern oder wieder herzustellen.

Die Schwerpunkte in meiner Praxis lassen sich unter den Überschriften Blut und Darm sehr gut zusammenfassen.

Diagnoseverfahren

Ich arbeite mit folgenden Diagnoseverfahren:

Blutanalyse

Eigene Blutentnahme in meiner Praxis. Die Laboranalyse erfolgt dann im Labor.

Stuhluntersuchung

Für alle Fragen rund um die Ausscheidung. Eine Stuhlanalyse ist für mich ein wichtiges Hilfsmittel. Die Analyse erfolgt in einem Speziallabor.

Urinfunktionsdiagnostik

Ein klassisches Verfahren in der Heilkunde, die ein wichtiger Baustein in der Diagnosestellung sein kann. Die Untersuchung führe ich direkt in meiner Praxis durch.

körperliche Untersuchung

Grundlage in der Diagnostik.

Folgende Therapieverfahren biete ich u.a. an:

  • Ausleitungsverfahren (Schröpfen, Aderlass, Baunscheidtieren)
  • Bachblüten
  • Dorn-Behandlung
  • Ernährungsberatung
  • Homöopathie
  • Infusion- und Injektionstherapie
  • Massage
  • Ohrakupunktur
  • Pflanzenheilkunde